Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Toyota-Fahrerin nach ...

14.11.2017 - 16:41:42

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Toyota-Fahrerin nach .... Lampertheim: Toyota-Fahrerin nach Zusammenstoß mit Radfahrerin gesucht

Lampertheim - Eine noch nicht bekannte Autofahrerin wird gebeten, sich nach dem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim zu melden. Die Autofahrerin, die am Steuer eines weißen Toyota gesessen haben soll, hat am Montagmorgen (13.11.2017) gegen 7 Uhr an der Einmündung Römerstraße/ Burggasse eine 16 Jahre alte Radfahrerin beim Rechtsabbiegen geschnitten, wobei ein Bein touchiert wurde. Mit schimpfenden Gesten radelte die junge Frau weiter. Ebenso setzte die Toyota-Fahrerin ihren Weg fort.

Sie, wie auch Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Lampertheim in Verbindung zu setzen. Telefon: 06206 / 94400.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!