Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Kelsterbach: Radfahrer nach ...

25.06.2020 - 11:46:37

Polizeipräsidium Südhessen / Kelsterbach: Radfahrer nach .... Kelsterbach: Radfahrer nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Kelsterbach - Im Einmündungsbereich Rüsselsheimer Straße/Staudenring kollidierte am Mittwochabend (24.06.), gegen 19.15 Uhr, eine 20 Jahre alte Autofahrerin mit einem entgegenkommenden 42-jährigen Fahrradfahrer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die 20-Jährige gerade im Begriff aus Richtung Raunheim kommend, in den Staudenring abzubiegen.

Der Radfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Auch die junge Autofahrerin kam vorsorglich ins Krankenhaus. Den insgesamt bei dem Unfall entstandenen Schaden schätzen die Ordnungshüter auf rund 6500 Euro.

Die Zufahrt zum Staudenring musste für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei stadteinwärts gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4633895 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de