Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Zimmern: Diebe bauen ...

04.04.2018 - 13:11:39

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Zimmern: Diebe bauen .... Groß-Zimmern: Diebe bauen Omnibus-Bedienteile aus / Kripo ermittelt und sucht Zeugen

Groß-Zimmern - Autoteile-Diebe gelangten in der Nacht zum Mittwoch (3.-4.4.2018) auf das Gelände eines Omnibus-Betriebes in der Waldstraße. Aus zwei aufgebrochenen Bussen werden Teile aus dem Armaturenbereich sowie die Abdeckungen von Anzeigetafeln im Gesamtwert von etwa 6000 Euro ausgebaut. Für die Arbeiten wurden Elektro-Kabel durchtrennt. Möglicherweise sind die Täter bei ihrem kriminellen Tun gestört worden, so dass sie schnell vom Gelände geflüchtet sind. Auf ihrem Weg über das freie Feld in Richtung Röntgenstraße haben sie ein gestohlenes Teil im dortigen Bachlauf verloren.

Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Darmstadt hat die Ermittlungen übernommen und sucht dringend Zeugen, die zwischen Dienstagabend, 20.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 3 Uhr, Personen und/ oder Fahrzeuge im Tatortbereich beobachtet haben.

Telefonisch sind die ermittelnden Beamten unter der zentralen Telefonnummer 06151 / 969-0 zu erreichen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!