Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Bieberau / Rodau: Unfall mit ...

07.08.2019 - 19:46:24

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Bieberau/Rodau: Unfall mit .... Groß-Bieberau/Rodau: Unfall mit Tretroller geht für 10-Jährigen glimpflich aus

Groß-Bieberau - Mit seinem Tretroller war ein 10 Jahre alter Junge am Mittwoch (07.08.), gegen 13.00 Uhr, auf der abschüssigen Schulstraße unterwegs und fuhr anschließend offenbar unachtsam auf Hauptstraße. Dort prallte der 10-Jährige gegen ein vorbeifahrendes Auto einer 51 Jahre alten Frau. Der Bub zog sich bei dem Zusammenstoß glücklicherweise nur Blessuren leichterer Art zu. Er kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr die 51-jährige Wagenlenkerin wohl nur sehr langsam, was sicherlich auch ein Grund für die nur geringen Unfallfolgen bei dem 10-Jährigen sein dürfte.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de