Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Griesheim: Nach Unfallflucht sucht ...

06.04.2018 - 10:31:25

Polizeipräsidium Südhessen / Griesheim: Nach Unfallflucht sucht .... Griesheim: Nach Unfallflucht sucht die Polizei Zeugen und den Verursacher

Griesheim - Nachdem ein geparkter orangefarbener Seat in der Hofmannstraße am Donnerstag (5.4.2018) angefahren und erheblich unfallbeschädigt zurückblieb, sucht die Polizei in Griesheim dringend Zeugen. Der Unfall ereignete sich zwischen 15 Uhr und 17 Uhr. Das Fahrzeug des Unfallverursachers dürfte nach bisherigen Ermittlungen selbst Beschädigungen an der Beifahrerseite, wie Kratzer und orangefarbene Farbanhaftungen, haben. Möglicherweise ist der Unfallverursacher in südlicher Richtung, Wilhelm-Leuschner-Straße, weitergefahren.

Wer den Vorfall beobachtet hat oder Hinweise zu einem unfallbeschädigten Fahrzeug geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Griesheim. Telefon: 06155/ 8385-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!