Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Erbach / Michelstadt / Reichelsheim: ...

19.11.2019 - 12:16:27

Polizeipräsidium Südhessen / Erbach/ Michelstadt/ Reichelsheim: .... Erbach/ Michelstadt/ Reichelsheim: Polizei ahndet Gurtmuffel und Temposünder

Erbach/ Michelstadt/ Reichelsheim - Beamte der Polizeistation Erbach haben am Montag (18.11.) in der Zeit zwischen 7 Uhr und 13.30 Uhr Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Fahrzeug- und Personenkontrollen im Bereich Erbach, Michelstadt und Reichelsheim durchgeführt. Insgesamt passierten 57 Fahrzeuge und 79 Personen die Kontrollstellen.

Elf Autofahrer hatten den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt. Die Gurtmuffel wurden mit 30 Euro Bußgeld geahndet.

In Reichelsheim waren bei einer Lasermessung vier Autofahrer zu schnell in der Darmstädter Straße unterwegs. Vor Ort wurden Verwarnungsgelder zwischen 15 und 35 Euro erhoben. Die Höchstgeschwindigkeit liegt in diesem Bereich bei 50 km/h.

Die Polizeistation Erbach kündigt bereits jetzt schon an, die Kontrollen fortzusetzen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de