Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Mehrere ...

18.12.2017 - 16:01:46

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Mehrere .... Darmstadt: Mehrere Sachbeschädigungen in der Nacht zum Samstag

Darmstadt - Die Frontscheiben vierer geparkter Autos sowie die Glasscheibe einer Zugangstür zu einem Bürocontainer haben bislang noch unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag (16.12.) beschädigt. Gegen 8.45 Uhr am Morgen bemerkten Zeugen die Spuren der Vandalen, die im Schutze der Dunkelheit in der Nieder-Ramstädter-Straße und Klappacher Straße ihr Unwesen getrieben hatten. Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. Die Ermittler der Polizei in Darmstadt gehen von einem Tatzusammenhang aus und suchen Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen (06151/969-0).

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!