Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Jugendliches Trio beim ...

05.08.2019 - 14:11:50

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Jugendliches Trio beim .... Darmstadt: Jugendliches Trio beim Diebstahl ertappt / Ermittlungsverfahren eingeleitet

Darmstadt - Drei 14, 16 und 17 Jahre alte Jugendliche werden sich nach ihrer Festnahme am frühen Sonntagmorgen (4.8.), gegen 1 Uhr, wegen des Verdachts des Diebstahls verantworten müssen. Eine aufmerksame Zeugin hatte das Trio in der Nacht beobachten können, wie sie sich in verdächtiger Weise an einem Motorroller zu schaffen machten, indem sie das Fahrzeug in ein Gebüsch im Haardtring schoben. Die Anwohnerin verständigte hierauf die Polizei. Noch an dem von ihr beschriebenen Ort, trafen hierauf die herbeigeeilten Ordnungshüter alle drei Tatverdächtigen an. Ersten Ermittlungen zufolge, war das weiße Moped zuvor am Südbahnhof gemeinschaftlich entwendet und offenbar mit dem Ziel es kurzzuschließen, bis in das Gebüsch im Haardtring, geschoben worden. Die weiteren Ermittlungen hierzu hat in diesem Fall die Kriminalpolizei in Darmstadt (K35) übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de