Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt-Heimstättensiedlung: ...

31.03.2018 - 11:41:41

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt-Heimstättensiedlung: .... Darmstadt-Heimstättensiedlung: Zeugen gesucht nach Einbruch in Supermarkt

Darmstadt - Die Polizei in Darmstadt hat die Ermittlungen nach einem Einbruch in einen Supermarkt in der Heimstättensiedlung aufgenommen. In der Nacht zum Freitag (30.3.)um kurz nach 4 Uhr löste die Sicherheitsanlage eines Verkaufsmarktes in der Eschollbrücker Straße aus und alarmierte die Polizei. Durch das Aufbrechen der Eingangstür hatten sich die Kriminellen Zugang zu den Geschäftsräumen verschafft und in dem Verkaufsraum nach Beute gesucht. Ob und in welchem Umfang sie fündig wurden ist abschließend noch nicht bekannt. Durch ihr Vorgehen verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg. Alle sachdienlichen Hinweise in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei in Darmstadt unter Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!