Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Fünf Keller in einem ...

16.04.2018 - 18:06:24

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Fünf Keller in einem .... Darmstadt: Fünf Keller in einem Mehrfamilienhaus aufgehebelt / Polizei ermittelt / Zeugen gesucht

Darmstadt - Bislang unbekannte Täter brachen in einem Mehrfamilienhaus in der Julius-Reiber-Straße, im Zeitraum zwischen Samstagabend (14.04.2018) und Sonntagmorgen (15.04.2018), insgesamt fünf Kellerabteile auf. Um in die Keller des Hauses zu gelangen, hebelten die Einbrecher die Haustür auf. Nach ersten Feststellungen erbeuteten die Täter nichts, sodass ein geringer Sachschaden zurückblieb. Die Ermittlungen wurden von der Polizei aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe City unter der 06151/969 - 0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tobias Laubach Telefon: (06151) 969 2414 Fax: (06151) 969 2405

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!