Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Bürstadt: Hütte abgebrannt / ...

12.04.2018 - 10:41:44

Polizeipräsidium Südhessen / Bürstadt: Hütte abgebrannt / .... Bürstadt: Hütte abgebrannt / Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Bürstadt - Nach dem Brand einer Hütte des Forstamtes Lampertheim in der Verlängerung der Wasserwerkstraße, hat die Kriminalpolizei (K 10) Heppenheim die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Das Feuer meldeten Passanten am Mittwochabend (11.4.2018) gegen 18 Uhr. Trotz der schnellen Löscharbeiten der Wehren aus Büstadt und umliegenden Gemeinden brannte die Hütte vollständig ab. Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 20.000 Euro. Durch die Hitzeentwicklung platzten gelagerte Reifen.

Zeugen konnten kurz vor der Brandfeststellung einen hellen VW Bus T4 beobachten, wie er über die Wasserwerkstraße in Richtung Bürstadt wegfuhr. Ob ein Zusammenhang mit dem Brand besteht, ist auch Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen, insbesondere die Insassen des VW Busses, werden gebeten, sich beim Kommissariat 10 zu melden. Telefon: 06252 / 706-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!