Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Brensbach: Trike kollidiert mit ...

12.08.2019 - 10:36:39

Polizeipräsidium Südhessen / Brensbach: Trike kollidiert mit .... Brensbach: Trike kollidiert mit Baum / Rettungshubschrauber transportiert 56-Jährige ins Krankenhaus

Brensbach - Am Sonntag (11.08.) befuhr eine 56 Jahre alte Frau aus Griesheim bei Darmstadt mit ihrem Trike die Karl-Schäfer-Straße in Richtung Bundesstraße 38 nach Reichelsheim. Unmittelbar nach dem Abbiegevorgang kam die Fahrzeugführerin gegen 12 Uhr aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab und kollidierte mit einem Baum. Durch den Zusammenstoß wurde die 56-Jährige schwer verletzt und kam aufgrund ihrer Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus. Der leicht verletzte 45-jährige Beifahrer kam mit einem Rettungswagen ebenfalls in ein umliegendes Krankenhaus. Die B 38 war aufgrund dessen kurze Zeit voll gesperrt. Insgesamt waren zwei Rettungswagen, ein Notarztwagen, die freiwillige Feuerwehr Brensbach, ein Einsatzfahrzeug der Polizei sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und mehr zum Unfallhergang sagen können, melden sich bitte bei der Polizeistation Höchst. Telefon: 06163 / 9410.

Berichterstatter: Lange-Hermstädt, Polizeikommissarin, PSt. Höchst i. Odw.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de