Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Biblis: Polizei Lampertheim lädt ...

16.08.2019 - 12:16:22

Polizeipräsidium Südhessen / Biblis: Polizei Lampertheim lädt .... Biblis: Polizei Lampertheim lädt zur Fahrradcodierung nach Biblis ein

Biblis - Am Freitag, den 30. August 2019 codiert die Polizei im Bibliser Rathaus, Darmstädter Straße 25, kostenfrei Fahrräder.

Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim werden mit Unterstützung des freiwilligen Polizeidienstes und des Ordnungsamtes zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr die Codierungen durchführen.

Eine telefonische Voranmeldung ist nötig! Zweck ist die Vermeidung von unnötigen Wartezeiten. Die Voranmeldung kann werktags, ab dem 19. August, zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr, unter der Telefonnummer 06206/9440-100, erfolgen.

Bei der Fahrradcodierung ist nach Möglichkeit ein Eigentumsnachweis vorzulegen. Minderjährige Personen sollen durch einen Erziehungsberechtigten begleitet werden. Besitzer von Pedelecs und E-Bikes werden aufgefordert, den Schlüssel zum Akku des Zweirades mitzuführen, da in vielen Fällen eine Codierung nur nach Entfernen des Akkus möglich ist.

Die Beamten gravieren in den Rahmen des Rades eine individuelle Buchstaben-/Zahlenkombination. Im Falle eines Diebstahls kann dann ein Fahrrad bei einer Kontrolle durch die Polizei der Eigentümerin/dem Eigentümer zugeordnet werden. Zur Prävention kann das codierte Fahrrad mit einem entsprechenden Aufkleber versehen werden. Ein ausgefüllter Fahrradpass mit der Beschreibung von individuellen Merkmalen und der Fahrradrahmennummer kann im Falle des Diebstahls eine wertvolle Fahndungshilfe sein.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de