Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: Jugendlicher wird aus ...

11.04.2018 - 18:06:34

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: Jugendlicher wird aus .... Bensheim: Jugendlicher wird aus Personengruppe angegriffen / Polizei sucht zur Klärung dringend Zeugen

Bensheim - Eine Zeugin kümmerte sich am Dienstagnachmittag (10.4.2018) in der Rodensteinstraße um einen verletzten Jugendlichen, der nach der Wundversorgung ohne weitere Angaben das Weite suchte. Die Polizei in Bensheim sucht zur Klärung des Angriffs, der gegen 16.30 Uhr im Bereich des Busbahnhofs stattgefunden hat, dringend den etwa 15 Jahre alten Jungen sowie weitere Zeugen.

Der angegriffene Jugendliche ist schlank und hat dunkle Haare. Nach Einschätzung der Zeugin dürfte es sich um ein deutsches Kind handeln. Alle Angaben und Hinweise zu dem Fall nehmen Beamte der Ermittlungsgruppe in Bensheim entgegen. Telefon: 06251 / 8468-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!