Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: 19-Jährige beschädigt ...

04.12.2018 - 19:01:37

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim: 19-Jährige beschädigt .... Bensheim: 19-Jährige beschädigt Spiegel und randaliert vor Einkaufsmarkt

Bensheim - Eine 19-Jährige war am Montagabend (3.12) in Begleitung von zwei Männern in der Schwanheimer Straße unterwegs, als sie beim Vorbeigehen die Spiegel von mindestens sechs geparkte Autos abtrat. Zeugen haben den Vorfall beobachtet und folgten der Gruppe. Kurze Zeit später, gegen 23.25 Uhr, tauchte das Trio randalierend vor dem Einkaufsmarkt im Berliner Ring auf. Der Sicherheitsdienst verwehrte den Zutritt, weil gegen die bekannte 19-Jährige aus Bensheim und einem ihrer Begleitet ein Hausverbot besteht. Vor dem Markt schlug das Trio auf den 31-Jährigen ein. Auch wurde ein Helfer, der dazwischen ging, geohrfeigt. Der hinzu gerufene Rettungsdienst behandelte die blutende Nase des leicht verletzten 31-Jährigen. Das Trio konnte unterdessen verschwinden, bevor die Polizei eintraf.

Gegen die 19-Jährige und ihre Begleiter wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung und gefährlicher Körperverletzung erstattet. Ob das Trio für ähnliche Taten rund um Bensheim noch zur Verantwortung gezogen werden können, werden die weiteren Ermittlungen zeigen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de