Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Stadt Stuttgart und Polizei ...

29.11.2019 - 16:41:35

Polizeipräsidium Stuttgart / Stadt Stuttgart und Polizei .... Stadt Stuttgart und Polizei Stuttgart geben bekannt: Gemeinsame Gaststättenkontrolle

Stuttgart-Stadtgebiet - Polizeibeamte haben am Donnerstag (28.11.2019) Gaststätten in Stuttgart-West, Stuttgart-Süd und Kaltental kontrolliert und dabei eine Vielzahl von Verstößen festgestellt. Bei den Schwerpunktkontrollen beteiligten sich auch Mitarbeiter des Hauptzollamtes, der Lebensmittelüberwachung sowie Vertreter der Gaststättenbehörde. Die Beamten kontrollierten zwischen 16.30 Uhr und 02.00 Uhr insgesamt 15 Gaststätten und vier Shisha-Bars und stellten neben gaststättenrechtlichen Verstößen auch Verstöße gegen das Steuerrecht sowie gegen das Eichgesetz fest. In einer Shisha-Bar nahmen die Beamten zwei 18 und 21 Jahre alte Tatverdächtige fest, die offenbar gerade Betäubungsmittel verpackten. Beide Tatverdächtige wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Gaststättenbetreiber müssen mit Anzeigen und Geldbußen beziehungsweise Geldstrafen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4454526 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de