Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

29.07.2020 - 16:17:26

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach Tötungsdelikt - Tatverdächtiger festgenommen

Stuttgart-Wangen - Polizeibeamte haben am Dienstagabend (28.07.2020) einen 23 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seine 55 Jahre alte Mutter in der gemeinsamen Wohnung getötet zu haben (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 28.07.2020). Ermittlungen führten schnell auf die Spur des 23-Jährigen, den die Beamten kurz nach 21.00 Uhr in der Degenfelder Straße festnahmen. Der 23-jährige Deutsche wird im Laufe des Mittwochs (29.07.2020) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt. Ersten Ermittlungen zufolge soll es vor der Tat zu einem Streit zwischen dem Tatverdächtigen und seiner Mutter gekommen sein. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere zum Motiv des Tatverdächtigen, dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4665180 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de