Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

22.07.2020 - 16:27:11

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Drogendealer festgenommen

Stuttgart-Bad Cannstatt - Polizeibeamte haben am Montagabend (20.07.2020) einen 28 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mit Rauschgift gehandelt zu haben. Ein 23 Jahre alter Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes entdeckte den Tatverdächtigen schlafend auf einer Toilette eines Ladenzentrums an der Daimlerstraße. Nachdem er den 28-Jährigen aus dem Gebäude verwiesen hatte, entdeckte er auf der Toilette drei Portionen mutmaßliches Heroin und rief die Polizei. Die alarmierten Beamten nahmen den Tatverdächtigen noch vor dem Gebäude fest. Ermittlungen ergaben, dass die aufgefundenen Drogen offenbar dem Tatverdächtigen gehören. Der 28-jährige Marokkaner wurde am Dienstag (21.07.2020) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4659339 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de