Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

11.11.2019 - 13:51:32

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Betäubungsmittelhändler festgenommen

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben am Samstagmorgen (09.11.2019) einen 22 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht mit Betäubungsmitteln zu handeln. Zivile Beamte der Bundespolizei beobachteten, wie der Tatverdächtige gegen 05.30 Uhr das Mobiltelefon eines schlafenden Mannes an der S-Bahn-Haltestelle Stadtmitte entwendete. Am Hauptbahnhof kontrollierten uniformierte Polizeibeamte den 22-Jährigen und fanden neben dem zuvor erbeuteten Mobiltelefon auch mehrere verkaufsfertige Einheiten an Marihuana und Kokain im Gesamtgewicht von etwa fünf Gramm. Im Rahmen der Ermittlungen ist bekannt geworden, dass der Tatverdächtige auch für drei weitere Taschendiebstähle vom Sonntag (03.11.2019) verantwortlich sein könnte. Der polizeibekannte 22-jährige Gambier wurde am Sonntag (10.11.2019) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de