Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

05.10.2019 - 13:06:30

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach Ladendiebstahl beim Haftrichter

Stuttgart - Bad Cannstatt - Ein 61-Jähriger, der am Freitag (04.10.2019) gegen 14.15 Uhr bei einem Ladendiebstahl ertappt wurde, wird am 05.10.2019 mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls einem Haftrichter vorgeführt. Der wohnsitzlose Mann hatte bei einem Discounter Lebensmittel im Wert von knapp acht Euro in seine Jackentaschen gesteckt und wollte das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen. Bei der Überprüfung seines Rucksacks wurden mitgeführte Messer sowie eine nicht auf den Beschuldigten ausgestellte Bankkarte, deren Herkunft er nicht plausibel erklären konnte, aufgefunden. Zudem bestand in dem Geschäft bereits ein Hausverbot gegen den polizeibekannten Beschuldigten.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 - 8990 1126 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de