Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

05.10.2018 - 13:57:49

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bei Streit schwer verletzt - Zwei Tatverdächtige festgenommen

Stuttgart-Süd - Polizeibeamte haben am frühen Freitagmorgen (05.10.2018) zwei 26 und 36 Jahre alte Männer festgenommen, die in einem Wohnheim an der Schickhardtstraße aus bislang unbekannten Gründen in Streit geraten sind und sich offenbar gegenseitig schwer verletzt haben. Der 26 Jahre alte Tatverdächtige rief gegen 03.10 Uhr die Polizei und teilte mit, dass er von einem Mitbewohner verletzt worden sei. Die alarmierten Beamten trafen vor Ort zunächst den 26-Jährigen an, der eine Verletzung am Oberschenkel hatte. Rettungskräfte kümmerten sich um den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Bei der Durchsuchung des Geländes fanden die Beamten schließlich den 36 Jahre alten mutmaßlichen Kontrahenten, der Verletzungen am Kopf aufwies und sich offenbar vor der Polizei versteckt hatte. Rettungskräfte brachten auch ihn in ein Krankenhaus. Der Grund des Streites und der genaue Tatablauf, bei dem offenbar auch Messer eingesetzt worden sind, sind bislang nicht geklärt. Der 36-jährige Algerier wird im Laufe des Freitags mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Der 26-Jährige wurde nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de