Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

19.12.2017 - 14:21:49

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt - zwei Tatverdächtige festgenommen

Stuttgart-West - Polizeibeamte haben am Montagabend (18.12.2017) zwei 25 und 26 Jahre alte Männer festgenommen die im Verdacht stehen, zusammen mit einem weiteren unbekannten Komplizen, einen 34-Jährigen in dessen Zimmer an der Augustenstraße zusammengeschlagen und ausgeraubt zu haben. Das Trio traf sich gegen 21.30 Uhr mit dem 34-Jährigen in dessen Zimmer. Dort kam es offenbar wegen finanzieller Forderungen zum Streit zwischen dem Opfer und den drei Männern, in dessen Folge das Trio den 34-Jährigen zusammenschlug, Elektroartikel sowie Bargeld mitnahm und flüchtete. Alarmierte Polizeibeamte nahmen die beiden 25 und 26 Jahre alten Tatverdächtigen nach kurzer Flucht an der Rotebühlstraße Ecke Senefelderstraße fest, ihr Komplize entkam unerkannt. Rettungskräfte, darunter ein Notarzt, kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die beiden polizeibekannten Deutschen werden im Laufe des Dienstags (19.12.2017) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!