Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

18.08.2017 - 15:51:41

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Ladendieb wiedererkannt und festgenommen

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben am Donnerstag (17.08.2017) einen 32 Jahre alten mutmaßlichen Ladendieb festgenommen, dem vorgeworfen wird, in einer Apotheke an der Tübinger Straße zwei Flaschen Desinfektionsmittel und in einer Parfümerie an der Königstraße Parfum gestohlen zu haben. Eine Mitarbeiterin der Parfümerie bemerkte gegen 16.00 Uhr, wie der 32-Jährige aus der Parfümerie rannte und sichtete daraufhin die Videoaufzeichnung. Dort erkannte sie, dass der Tatverdächtige offenbar einen Parfumtester gestohlen hatte. Nachdem sie einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes darauf aufmerksam gemacht hatte, beobachteten beide, wie der Tatverdächtige erneut in die Parfümerie kam, und das Sicherungsetikett von einer Parfumflasche abkratzte. Die beiden hielten den 32-Jährigen daraufhin fest und übergaben ihn den alarmierten Polizeibeamten. In seiner mitgeführten Tasche hatte der Tatverdächtige weitere mutmaßlich gestohlene Parfums. Ermittlungen ergaben, dass der 32-Jährige gegen 14.40 Uhr aus einer Apotheke an der Tübinger Straße zwei Flaschen Desinfektionsmittel gestohlen hatte und zunächst unerkannt flüchtete. Der polizeibekannte Deutsche wird im Laufe des Freitags (18.08.2017) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!