Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

26.02.2017 - 13:41:55

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Spindaufbrecher festgenommen

Stuttgart-Mitte - Ein 31-Jähriger, der verdächtigt wird, im Mitarbeiterraum einer Diskothek in der Eberhardstraße Spinde aufgebrochen und diverse Gegenstände entwendet zu haben, konnte am Sonntag (26.02.2017) gegen 03.30 Uhr von Polizeibeamten festgenommen werden. Einem Mitarbeiter war bei dem Verdächtigen, der zum wiederholten Mal in die Diskothek eingelassen werden wollte, ein persönlicher Gegenstand aufgefallen. Bei der umgehenden Nachschau im Umkleideraum bemerkte er die Spindaufbrüche und alarmierte sofort die Polizei. Bei der Durchsuchung des 31-Jährigen konnte weiteres Diebesgut, u.a. ein Geldbeutel sowie ein Hausschlüssel eines weiteren Mitarbeiters, aufgefunden werden. Der 31-jährige algerische Asylbewerber wird am 26.02.2017 auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls einem Richter vorgeführt.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!