Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

18.01.2017 - 18:01:52

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Zwei mutmaßliche Ladendiebe festgenommen

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben am Dienstag (17.01.2017) in der Marktstraße und in der Marienstraße eine 31 Jahre alte Frau und einen 60 Jahre alten Mann festgenommen, die jeweils im Verdacht stehen, Ladendiebstähle begangen zu haben. Gegen 15.35 Uhr versuchte die 31-Jährige offenbar, ein Kaufhaus an der Marktstraße mit drei Jacken und einem Pullover im Wert von rund 1.900 Euro zu verlassen, ohne die Waren zu bezahlen. Zwei Jacken und einen Pullover hatte sie angezogen, eine weitere Jacke trug sie über den Arm gehängt. Da die Tatverdächtige die Warensicherungsetiketten nicht entfernt hatte, löste die Warensicherungsanlage aus, worauf ein Ladendetektiv die Frau ansprach und ins Büro bat. Die inzwischen verständigten Polizeibeamten fanden in der Handtasche der 31-Jährigen mutmaßlich gestohlenen Schmuck im Wert von rund 30 Euro auf. Der 60-Jährige hatte offenbar gegen 17.35 Uhr in einem Supermarkt an der Marienstraße Zigaretten und Tabak eingesteckt. Eine Mitarbeiterin beobachtete dies und sprach den Mann daraufhin an. Dieser rannte aus dem Supermarkt. Ein 43 Jahre alter Ladendetektiv verfolgte ihn und konnte ihn in der Stadtbahnhaltestelle Rotebühlplatz mit Unterstützung von Sicherheitsmitarbeitern der SSB aufhalten. Bei der Durchsuchung von Rucksack und zwei mitgeführten Taschen des Mannes fanden Polizeibeamte mehrere Flaschen Spirituosen, Zigaretten, Tabak und Schmuck im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro auf, dabei handelt es sich vermutlich um Diebesgut. Beide Tatverdächtige sind einschlägig polizeibekannt, die beiden deutschen Staatsangehörigen werden am Mittwoch (18.01.2017) mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!