Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei geben ...

10.10.2018 - 17:11:31

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei geben .... Staatsanwaltschaft und Polizei geben bekannt: Durchsuchung bei mutmaßlichen Rauschgifthändlern

Stuttgart-Feuerbach/-West - Polizeibeamte haben am Dienstagvormittag (09.10.2018) zwei Wohnungen an der Kyffhäuserstraße und an der Augustenstraße durchsucht, dessen Bewohner im Verdacht steht, mit Rauschgift zu handeln. Durch anonyme Hinweise gelangen die Ermittler auf die Spur der 35-jährigen Tatverdächtigen sowie deren 44-jährigen Lebensgefährten. Ein Richter ordnete daraufhin die Durchsuchung der beiden Wohnungen an. Die Beamten beschlagnahmten mehrere hundert Gramm Drogen und fanden darüber hinaus einen größeren Bargeldbetrag, der vermutlich aus dem Rauschgifthandel stammt. Die Ermittlungen dauern an. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der Maßnahmen vorerst wieder entlassen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de