Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Diebstahl aus Zigarettenautomat - ...

16.01.2020 - 17:16:50

Polizeipräsidium Stuttgart / Diebstahl aus Zigarettenautomat - .... Diebstahl aus Zigarettenautomat - Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Stuttgart-Bad Cannstatt - Polizeibeamte haben am Mittwochabend (15.01.2020) drei Jugendliche vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, an der Daimlerstraße gegen einen Zigarettenautomaten getreten zu haben in der Absicht, Zigaretten oder Bargeld stehlen zu können. Zeugen verständigten gegen 21.55 Uhr die Polizei und teilten mit, dass an der Daimlerstraße drei Jugendliche gegen einen Zigarettenautomaten treten und das herausspringende Münzgeld an sich nehmen würden. Danach liefen sie in Richtung Cannstatter Carré. Hier nahmen alarmierte Polizeibeamte die drei Jugendlichen im Alter von 14, 15 und 16 Jahren fest. Der 14- und der 16-Jährige leisteten dabei und später auf dem Revier durch Schlagen und Treten erheblichen Widerstand, weiterhin beleidigten sie die Einsatzkräfte. Die Jugendlichen erbeuteten offenbar Münzgeld im Wert von mehr als 20 Euro, sie müssen nun mit mehreren Anzeigen rechnen. Nach Abschluss der Maßnahmen wurden sie an ihre Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4494203 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de