Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Rostock / Großer Hochzeits-Korso verursacht ...

25.07.2020 - 21:57:15

Polizeipräsidium Rostock / Großer Hochzeits-Korso verursacht .... Großer Hochzeits-Korso verursacht Verkehrsbehinderungung in Rostock

Rostock -

Am 25.07.2020 gegen 17.00 Uhr kam es im Bereich Groß Klein zu einem größeren Polizeieinsatz mit 15 Beamten. Anlass war ein Hochzeits-Korso mit ca. 20 Fahrzeugen, der eine Behinderung des Straßenverkehrs verursachte. Eine Zeugin gab zudem an, sie habe Knall- bzw. Schussgeräusche gehört. Die beteiligten Fahrzeuge wurden gestoppt und zum Teil kontrolliert. Zunächst ergaben sich keine Hinweise auf eine Schusswaffe. Die Hochzeitsgesellschaft wurde in der Folge auf die Einhaltung der Verkehrsordnung hingewiesen und verhielt sich kooperativ. Ein Verfahren wegend des Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet. Mariana Suche Polizeioberkommissarin Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Yvonne Hanske Sophie Pawelke Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4661875 Polizeipräsidium Rostock

@ presseportal.de