Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Rostock / 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2018 ...

17.05.2018 - 11:21:39

Polizeipräsidium Rostock / 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2018 .... 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag 2018 - Präsentation der Rettungs- und Sicherungskräfte des Landes am 19. und 20. Mai

Rostock -

Wenn Rostock 2018 sein 800. Gründungsjubiläum feiert, kommt das ganze Land zur Geburtstagsparty. Vom 18. bis 20. Mai 2018 findet der 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag statt. Das Landesfest lädt in der Innenstadt und im Stadthafen zu Informationen, Show und vielen attraktiven Programmen ein.

Im Stadthafen - gegenüber dem Kanonsberg - werden sich die Rettungs- und Sicherungskräfte des Landes am 19. Mai in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 20. Mai in der Zeit von 11:00 Uhr bis 18 Uhr den Besuchern vorstellen. Landes- und Bundespolizei sowie der Zoll präsentieren sich hierbei auf einer gemeinsamen Ausstellungsfläche.

An der Kaikante liegen zum "open Ship" u.a. das Bundespolizeiboot "Eschwege", das Zollboot "Hiddensee" sowie das Küstenstreifenboot "Warnow" der Wasserschutzpolizei, von welchem aus die wasserseitige Codierung von Bootsmotoren durchgeführt wird. An Land kann man Einblicke in die Tätigkeit der Tauchergruppe bekommen, sein Fahrrad codieren lassen, Wasserwerfer und Sonderwagen sowie ein getrailertes Schlauchboot besichtigen, sich die unterhaltsame Vorführung der Diensthunde ansehen, über die einsatzbezogenen Trainingsinhalte der Polizeibeamten staunen, Verkehrsüberwachungstechnik erleben oder sich am Präventionsstand der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle zum Einbruchsschutz informieren. Am Infostand des Einstellungsdienstes steht fachmännisches Personal zu allen Fragen zum Thema Berufsausbildung oder Studium bei der Landespolizei M-V Rede und Antwort. Mit dabei ist auch das Polizei-Maskottchen "Klara". Am 20. Mai erfolgt zudem die musikalische Umrahmung der Veranstaltung durch die Dixieland Band des Landespolizeiorchesters M-V. Ebenfalls am 20. Mai - um 15:00 Uhr - eröffnet der Minister für Inneres und Europa M-V, Herr Lorenz Caffier, den diesjährigen Bäderdienst auf o.g. Ausstellungsfläche.

Zusätzlich werden sich weitere Partner der Rettungs- und Sicherungskräfte des Landes, wie z. B. die Feuerwehr, das DRK und das THW im Rostocker Stadthafen dem Publikum präsentieren.

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Stefan Baudler Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!