Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Reutlingen / Arbeitsmaschine gestohlen; ...

14.08.2019 - 18:41:34

Polizeipräsidium Reutlingen / Arbeitsmaschine gestohlen; .... Arbeitsmaschine gestohlen; Gaststätteneinbruch; Fahndungserledigung; Fußgänger übersehen

Reutlingen - Hochwertige Verputzmaschine aus Baustelle gestohlen (Zeugenaufruf)

Eine hochwertige Verputzmaschine ist in der Nacht zum Mittwoch aus der Baustelle Blue Village in der Sickenhäuser Straße gestohlen worden. Mehrere bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit von 16 Uhr bis 7.30 Uhr in ein unverschlossenes Haus auf dem Baustellengelände. Aus der Maschine ließen sie zunächst etwa 150 Kilogramm Gipsputz ab, um das etwa vier Zentner schwere Gerät im Anschluss ins Freie zu tragen. Zum Abtransport dürften die Unbekannten ein größeres Fahrzeug verwendet haben. Der Wert der Maschine dürfte etwa 3.500 Euro betragen. Der Polizeiposten Reutlingen-West bittet unter Telefon 07121/9394-0 um sachdienliche Hinweise. (ms)

Pliezhausen (RT): In Gaststätte eingebrochen (Zeugenaufruf)

In eine Gaststätte in der Walddorfer Straße in Gniebel ist in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen worden. Über ein gekipptes Fenster verschaffte sich der bislang unbekannte Täter in der Zeit von 22.30 Uhr bis 6.30 Uhr Zutritt zu dem Lokal. Beim Durchstöbern des Inventars fand der Einbrecher Bargeld, ein Mobiltelefon der Marke Samsung S8 sowie einen Siemens EQ6 series 300 Kaffeevollautomaten. Der exakte Wert des Diebesguts muss noch ermittelt werden. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung vor Ort. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Pliezhausen unter Telefon 07127/734-0 erbeten. (ms)

Filderstadt-Bernhausen (ES): Fahndung nach schwarzem Mercedes GLE erledigt (Nachtrag zur Pressemeldung vom 13.08.2019/17.41 Uhr)

Die Fahndung nach dem schwarzen Mercedes GLE, der am Dienstag gestohlen gemeldet wurde, hat sich erledigt. Der Fahrzeugeigentümer meldete sich am Mittwochmorgen beim Polizeirevier Filderstadt und teilte mit, seinen Wagen gefunden zu haben. Ihm war wieder eingefallen wo er ihn die Nacht zuvor abgestellt hatte. Hinweise auf eine Straftat gibt es nicht. (cw)

Frickenhausen (ES): Fußgänger übersehen

Schwer verletzt wurde ein 88-jähriger Senior bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen an der Einmündung der Uhlandstraße in die Hauptstraße ereignet hat. Eine 25-Jährige war gegen neun Uhr mit ihrem VW Polo auf der Uhlandstraße unterwegs und wollte an der Einmündung nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dazu hielt sie zunächst auch an. Als die Straße frei war, fuhr sie an, wobei sie den Fußgänger übersah, der an der Einmündung die Fahrbahn überquerte. Der Wagen berührte den Senior, der dabei so unglücklich stürzte, dass er mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. (cw)

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110976 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110976.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: 07121 942-0 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de