Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Brand in ...

03.01.2018 - 12:11:49

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Brand in .... Recklinghausen: Brand in Mehrfamilienhaus auf der Hochlarmarkstraße

Recklinghausen - Dienstag, gegen 19.50 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Hochlarmarkstraße. Der 58-jährige Wohnungsmieter schlief zu diesem Zeitpunkt und atmete Rauchgase ein. Weitere Wohnungsmieter holten den 58-Jährigen aus der Wohnung, bevor die Feuerwehr den Brand dann löschte. Der 58-Jährige, sowie die Helfer im Alter von 52, 46 und 41 Jahren wurden zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Nach ersten Hinweisen könnte Fahrlässigkeit zur Brandentstehung geführt haben. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!