Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Oer-Erkenschwick: Zwei Männer ...

05.08.2019 - 12:56:22

Polizeipräsidium Recklinghausen / Oer-Erkenschwick: Zwei Männer .... Oer-Erkenschwick: Zwei Männer bedrohen 28-Jährigen auf der Longbentonstraße

Recklinghausen - Sonntag, gegen 19.20 Uhr, bedrohten zwei Männer einen 28-jährigen Oer-Erkenschwicker auf der Longbentonstraße. Der 28-Jährige stand an seinem Auto, als plötzlich ein silberfarbener Opel Vectra vor ihm anhielt. Aus dem Auto stiegen zwei Männer und gingen auf ihn zu. Einer bedrohte ihn mit einer Schusswaffe und forderte von ihm Bargeld. Der 28-Jährige lief weg und sah dann aus der Entfernung, wie die Täter sein Recklinghäuser Vorder- und Hinterkennzeichen abbauten und an ihr Auto anbauten. Dann fuhren sie weg. Der eine Täter war etwa 1,75 Meter groß, schlank, hatte einen Vollbart und schwarze Haare und trug ein schwarzes T-Shirt. Der andere Täter war 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur. Er hatte schwarze Haare, einen Vollbart ohne Schnäuzer und trug ein orangefarbenes T-Shirt. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de