Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen / ...

26.12.2017 - 14:56:45

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen / .... Kreis Recklinghausen / Bottrop: Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und ausgenommen

Recklinghausen - Bottrop: In der Zeit vom 24.12. 20:00 Uhr und 25.12. 12:00 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe eines BMW 3er eines 50-jährigen Bottropers an der Horster Straße ein. Aus dem Fahrzeuginnenraum entwendet sie einen Airbag, den Tachometer, das Navigationssystem und die Mittelkonsole. Daraufhin flüchteten die Täter.

Ebenfalls in der Nacht vom 24.12. auf den 25.12., zwischen 18:00 Uhr und 08:00 Uhr, wurde ein BMW X5 eines 46-jährigen Bottroper auf der Prosperstraße aufgebrochen. Aus dem Fahrzeuginnenraum wurden das Navigationsgerät sowie Teile der Mittelkonsole entwendet. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Gladbeck: In der Zeit von 17:30 Uhr - 19:30 Uhr wurde am Heiligen Abend der Chevrolet eines 49-jährigen Gladbeckers an der Horster Straße aufgebrochen indem die Täter die Schiebe einschlugen. Aus dem Fahrzeug wurde das fest eingebaute Navigationssystem entwendet. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Recklinghausen: In der Zeit vom 22.12. 16:00 Uhr bis 23.12. 08:00 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe des BMW eines 70-jährigen Recklinghäusers auf der Heidestraße ein. Aus dem Fahrzeug wurde das Lenkrad entwendet. Die Täter flüchteten unerkannt.

Herten: Am Heiligen Abend zwischen 21:30 Uhr und 23:15 Uhr schlugen Unbekannte die Scheibe des Mercedes eines 40-jährigen Gelsenkirchener auf der Herner Straße ein. Aus dem Fahrzeug wurden das fest installierte Navigationssystem, sowie Bedienteile der Sitzheizung entwendet.

Keine schöne Bescherung für einen 56-jährigen Hertener. Unbekannte haben in der Zeit vom 25.12. 08:30 Uhr bis heute 09:00 Uhr eine Scheibe seines LKW eingeschlagen. Dieser war an der Branderheide geparkt. Die Täter klauten mehrere Werkzeuge wie z.B. Akku-Schrauber, Schnellbohrschrauber, Flex und Hobel und flüchteten.

Hinweise erbittet die Polizei unter 0800 2361 111 oder an jede Polizeidienststelle.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen René Borghoff Telefon: 02361/55-1041 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!