Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Haltern am See: Autofahrer ...

03.09.2019 - 11:56:19

Polizeipräsidium Recklinghausen / Haltern am See: Autofahrer .... Haltern am See: Autofahrer fährt Motorrollerfahrer an und fährt weiter

Recklinghausen - Montag, gegen 18.30 Uhr, wollte ein 73-jähriger Motorrollerfahrer aus Dorsten vom Nordwall nach links in die Lavesumer Straße abbiegen. Nachdem er an der Einmündung angehalten hatte und dann anfuhr, fuhr ein hinter ihm fahrender 75-jähriger Autofahrer aus Haltern am See auf seinen Roller auf. Der 73-Jährige stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Der 75-Jährige stieg kurz aus, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bei der Unfallaufnahme konnte der 75-Jährige ermittelt werden. Er wurde an seiner Wohnanschrift angetroffen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der 73-Jährige musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand 4.000 Euro Sachschaden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de