Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Dorsten: Tatverdächtige nach ...

12.12.2017 - 13:31:34

Polizeipräsidium Recklinghausen / Dorsten: Tatverdächtige nach .... Dorsten: Tatverdächtige nach Einbruch in Fahrradgeschäft festgenommen

Recklinghausen - Zwei junge Männer wurden am Dienstag gegen 02.55 h festgenommen werden, nachdem ein Einbruch in ein Fahrradgeschäft gemeldet worden war. Eine Scheibe des Geschäftes an der Barbarastraße war eingeschlagen worden. Im Inneren wurde Bargeld aus einer Kasse gestohlen. Bei der Fahndung trafen die Polizisten an der Gelsenkirchener Straße auf zwei Dorstener (20 und 21 Jahre alt). Bei ihrer Kontrolle fand die Polizei Einbruchswerkzeug, Bargeld und Mercedessterne. Diese hatten die beiden vorher von drei geparkten Wagen an der Barbarastraße abgerissen und mitgenommen. Die beiden Verdächtigen wurden festgenommen und zur Wache gebracht. Die Ermittlungen gegen das Duo dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!