Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: ...

10.04.2017 - 14:12:07

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: .... Castrop-Rauxel: Verkehrsunfallflucht durch roten Klein-Pkw

Recklinghausen - Heute Vormittag (10:34 Uhr) wurde ein geparkter Pkw von einem Unbekannten beim Ausparken am Erlenweg angefahren und beschädigt. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der beschädigte Pkw um einige Meter verschoben wurde. An dem schwarzen Peugeot entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Auch das Fluchtfahrzeug dürfte nicht unerheblich beschädigt sein. Hierbei soll es sich um einen roten Klein-Pkw gehandelt haben. Weitere Zeugenhinweise unter 0800 2361 111 an das zuständige Verkehrskommissariat in Herten.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Pillipp Telefon: 02361 55 1042 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!