Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Riskantes ...

22.03.2017 - 16:21:40

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Riskantes .... Castrop-Rauxel: Riskantes Überholmanöver endet in einer Kollision

Recklinghausen - Am Mittwochmorgen, gegen 10 Uhr, kam es auf der Vinckestraße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Ein 53-jähriger Castrop-Rauxeler wollte von der Vinckestraße nach links in die Kleiststraße abbiegen. Während des Abbiegevorgangs überholte ihn ein 24-jähriger Mann, ebenfalls aus Castrop-Rauxel. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Beide Fahrer verletzten sich und mussten ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.500 Euro. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!