Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: 16-Jährige nach ...

26.12.2017 - 14:16:17

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: 16-Jährige nach .... Bottrop: 16-Jährige nach Spielhallenüberfall auf der Hünefeldstraße festgenommen

Recklinghausen - Samstag, gegen 12 Uhr, versuchte ein 16-jähriger Bottroper eine Spielhalle auf der Hünefeldstraße zu überfallen. Der 16-Jährige betrat maskiert das Geschäft, bedrohten den 34-jährigen Angestellten aus Essen mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. In einem Handgemenge nahm der 34-Jährige dem 16-Jährigen die Schusswaffe ab und demaskierte ihn. Daraufhin flüchtete der 16-Jährige ohne Beute in unbekannte Richtung. Bei den weiteren Ermittlungen konnte der 16-Jährige als Täter identifiziert werden. Er wurde an seiner Wohnanschrift festgenommen und zur Wache gebracht. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde er seiner Mutter übergeben.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!