Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeipräsidium Ravensburg

Polizeipräsidium Ravensburg / PP Ravensburg: ...

14.01.2020 - 17:46:45

Polizeipräsidium Ravensburg / PP Ravensburg: .... PP Ravensburg: (Wangen im Allgäu) Karambolage auf der Autobahn - Frau verletzt (Erstmeldung)

Wangen im Allgäu - Auf der A96, kurz vor der Anschlussstelle Wangen Nord, sind am Dienstagvormittag bei einer Karambolage vier Autos beschädigt worden. Eine Unfallbeteiligte wurde verletzt. Gegen 10.35 Uhr waren die beteiligten Fahrzeuge auf der Autobahn in Richtung Lindau unterwegs. Kurz vor dem Zubringer Wangen Nord musste wegen einer Fahrbahnverengung gebremst werden. In der Folge schob ein Pkw drei vor ihm langsamer werdende Fahrzeuge aufeinander. In einem der Personenkraftwagen saß eine verletzte Frau, die notärztlich versorgt wurde. Drei Abschleppdienste kümmerten sich um die Bergung der nicht mehr fahrbereiten Automobile. Es entstand ein längerer Rückstau. Der Verkehr wurde umgeleitet. Kurz nach 12 Uhr war die Strecke wieder frei befahrbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Thomas Kalmbach Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4491945 Polizeipräsidium Ravensburg

@ presseportal.de