Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / ...

28.07.2020 - 12:22:20

Polizeipräsidium Pforzheim / .... (Enzkreis) Niefern-Öschelbronn: Zwei Verkehrsunfälle auf der Autobahn A8: Leicht verletzte Frau und hoher Sachschaden

Niefern-Öschelbronn - Am Montagvormittag ereigneten sich nahezu zeitgleich zwei Verkehrsunfälle auf der Autobahn A8. Bei einem Unfall wurde eine 65-Jährige Frau leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 35.000 Euro.

Gegen 10:45 Uhr mussten ein 62-jähriger Ford-Fahrer zwischen der Anschlussstellen Pforzheim-Süd und Pforzheim-Nord aufgrund stockenden Verkehrs stark abbremsen. Dies bemerkte ein nachfolgender 27-Jähriger zu spät und fuhr mit seinem Golf auf den Ford auf. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro.

Nahezu zeitgleich mussten weitere Fahrzeuge auf diese Verkehrssituation reagieren. Ein 69-jähriger Mercedes-Fahrer verlangsamte sein Fahrzeug noch rechtzeitig. Ebenso bremste eine 47-Jährige ihren Audi noch ab. Eine 40-Jahre alte Frau fuhr im Anschluss mit ihrem Opel auf den Audi auf. Durch den Aufprall wurde der Audi auf den Mercedes geschoben. Die 65-jahre alte Mitinsassin im Mercedes erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Bei diesem Unfall wird der Gesamtsachschaden auf 25.000 Euro beziffert.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4663701 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de