Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / Pforzheim - ...

23.07.2020 - 14:27:25

Polizeipräsidium Pforzheim / Pforzheim - .... (PF) Pforzheim - Rollerfahrerin von Klein-Lkw angefahren

Pforzheim - Glücklicherweise nur leicht verletzt blieb am Mittwochnachmittag eine 17-jährige Rollerfahrerin, nach einem Unfall mit einem rückwärtsfahrenden Transporter. Der 21 Jahre alte Sprinterfahrer war um 14.30 Uhr auf der Zerrennerstraße stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung zur Goethestraße beabsichtigte er nach links abzubiegen. Als die Ampel auf "grün" schaltete, entschloss sich der Fahrer kurzfristig doch geradeaus weiterzufahren. Aus diesem Grund fuhr er in Kreuzungsmitte rückwärts und übersah dabei, die bereits hinter ihm stehende 17-jährige Motorroller-Fahrerin. Die junge Frau kam durch die Kollision mit dem 3,5-Tonner zu Fall und wurde vor Ort ambulant durch eine Besatzung eines Rettungswagens behandelt. An ihrem Roller entstanden mehrere hundert Euro Sachschaden.

Frank Otruba, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4660168 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de