Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / Pforzheim - Fußgänger ...

15.01.2020 - 19:51:36

Polizeipräsidium Pforzheim / Pforzheim - Fußgänger .... (PF) Pforzheim - Fußgänger nach Unfall mit Pkw leicht verletzt

Pforzheim - Mit glücklicherweise nur leichteren Verletzungen endete am Montagabend ein Verkehrsunfall für einen Fußgänger in Pforzheim. Der 40-Jährige war um 21.10 Uhr unachtsam Höhe Hausnummer 19 einfach über die Goethestraße gelaufen, wo er von einem Audi erfasst wurde. Scheinbar ohne den regen Verkehr der vierspurigen Straße groß zu beachten, gelang es ihm drei der Fahrbahnen unbeschadet zu überqueren. Verdeckt von einem weiteren Verkehrsteilnehmer, lief er plötzlich vor das Auto des 86-Jährigen, der auf dem rechten Fahrstreifen von der Jahnstrasse kommend in Richtung Westliche Friedrich-Straße fuhr. Trotz angemessen gefahrener Geschwindigkeit hatte er keine Chance den Zusammenprall mit dem 40-Jährigen zu vermeiden. Der mit rund drei Promille alkoholisierte Mann wurde lediglich zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Frank Otruba, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4493198 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de