Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / Pforzheim - 3.000 Euro ...

22.06.2020 - 17:21:44

Polizeipräsidium Pforzheim / Pforzheim - 3.000 Euro .... (PF) Pforzheim - 3.000 Euro Schaden - Unfallfahrer flüchtet

Pforzheim - In der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Beutstraße in Pforzheim, bei dem ein Sachschaden von circa 3.000 Euro entstand. Nach bisherigen Erkenntnissen prallte ein bislang noch unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen einen geparkten weißen BMW und entfernte sich anschließend von der Örtlichkeit, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim telefonisch unter 07231 186 3111 entgegen.

Stefan Schuler, Pressestelle Polizeipräsidium Pforzheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4631148 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de