Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / Keltern - ...

23.07.2020 - 14:52:15

Polizeipräsidium Pforzheim / Keltern - .... (Enzkreis) Keltern - Schwerverletzte Person nach Verkehrsunfall

Keltern - Schwerverletzt hat sich am Donnerstagmorgen gegen 09.00 Uhr ein 54-jähriger Toyota-Fahrer auf der Landesstraße 562.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Toyota-Fahrer in einer Kurve, von Dietlingen kommend in Richtung Pforzheim, auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem ihm entgegenkommenden Lkw eines 32-Jährigen.

Der 54-Jährige wurde mit lebensgefährliche Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Toyota war nichtmehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mindestens 20.000 Euro.

Die Landesstraße war etwa 1.5h gesperrt.

Christian Schulze, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4660194 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de