Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / Calw - Fußgängerin von ...

23.07.2020 - 13:57:20

Polizeipräsidium Pforzheim / Calw - Fußgängerin von .... (CW) Calw - Fußgängerin von Fahrzeug erfasst und leicht verletzt

Calw - Am Mittwochvormittag erfasste ein Fahrzeugführer an einer Fußgängerfurt in Calw-Heumaden eine 16 Jahre alte Schülerin, welche beim Unfall leicht verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr gegen 8:30 Uhr ein 40 Jahre alter Audi-Fahrer die Stuttgarter Straße auf dem rechten von zwei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Calw-Stammheim. Zeitgleich überquerte die 16-Jährige nach der Einmündung "Im Steckenäckerle" eine Fußgängerfurt von links nach rechts. Hierbei befand sich auf dem linken Fahrstreifen ein Bus, welcher die Sicht auf die Furt einschränkte. In der Folge wurde die Fußgängerin beim Queren vom Audi erfasst und nach links abgewiesen, wo sie auf der Fahrbahn liegen blieb. Infolge des Unfalls kam sie leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Die Umstände zum Unfallhergang sowie zur Farbanzeige der Lichtzeichenanlage sind noch Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die hierzu Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrsinspektion Pforzheim unter 07231 186-3111 zu melden.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4660099 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de