Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Pforzheim / Alpirsbach - ...

15.01.2020 - 20:41:39

Polizeipräsidium Pforzheim / Alpirsbach - .... (FDS) Alpirsbach - 32-Jährige bei Auffahrunfall verletzt

Alpirsbach - Am Dienstag hat sich in Alpirsbach ein Unfall ereignet, bei dem eine 32-jährige Autofahrerin verletzt wurde.

Die 32-Jährige war mit ihrem Fahrzeug gegen 12:00 Uhr in der Freudenstädter Straße hinter einem Sattelzug unterwegs, als dessen 49-jähriger Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste. Vermutlich die tiefstehende Sonne sowie Unaufmerksamkeit seitens der Autofahrerin dürften der Grund dafür sein, dass sie im weiteren Verlauf auf den Sattelzug auffuhr. Durch den Unfall erlitt die 32-Jährige Verletzungen an beiden Handgelenken und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbreit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 20.000 Euro.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4493216 Polizeipräsidium Pforzheim

@ presseportal.de