Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen / Unfall mit hohem Sachschaden - ...

22.11.2019 - 16:26:37

Polizeipräsidium Osthessen / Unfall mit hohem Sachschaden - .... Unfall mit hohem Sachschaden - Unfall - Diebstahl aus Bäckereifahrzeug

Bad Hersfeld - Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Bad Hersfeld - Am Donnerstag (21.11.), gegen 10:00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus Kirchheim mit seinem Fahrzeug die Straße "Am Hattenberg" / K21 von Gershausen kommend und beabsichtigte in Höhe Einmündung Bahnhofstraße in diese nach links einzubiegen. Hierbei übersah er einen 77-jährigen Pkw-Fahrer aus Kirchheim, der ihm entgegenkam und vorfahrtsberechtigt war (befuhr die Straße "Am Hattenberg" in Fahrtrichtung Gershausen). Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstand.

Zusammenstoß auf Landstraße

Heringen - Am Donnerstag (21.11), gegen 16:15 Uhr befuhren eine 81-jährige Pkw-Fahrerin aus Heringen und ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Heringen die L3306 zwischen Lengers und Wölfershausen in entgegengesetzter Richtung. Die Pkw-Fahrer fuhr Richtung Wölfershausen und kam dabei zu weit nach links. Dabei kollidierte sie mit dem Pkw des 27-jährigen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro.

Diebstahl aus Bäckereiverkaufsfahrzeug

Bad Hersfeld - Bereits am Donnerstag (21.11.) kam es in der Zeit von 07.30 Uhr bis 08.50 Uhr zu einem Diebstahl von Bargeld aus einem Bäckereiverkaufsfahrzeug in der Breitenstraße. Der Auslieferungsfahrer hat bei Auslieferungen im tatrelevanten Zeitraum sein Fahrzeug abgestellt. Durch bislang unbekannten Täter wurde das in mehreren verschlossenen Sicherungsmetalkassetten aufbewahrte Bargeld, mitsamt den Kassetten, entwendet. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden ist bislang nicht bekannt. Die Polizei fragt, wer im relevanten Zeitraum im innerstädtischen Bereich Feststellungen gemacht hat, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl aus dem Verkaufsfahrzeug stehen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Gefertigt: (Polizeistation Bad Hersfeld)

Stephan Müller Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4447867 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de