Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen / Steuergerät entwendet, Tür blieb ...

12.02.2018 - 15:31:40

Polizeipräsidium Osthessen / Steuergerät entwendet, Tür blieb .... Steuergerät entwendet, Tür blieb für Einbrecher zu, Einbrecher scheiterten, Einbruchversuch in Wohnung, Außenspiegel beschädigt, Pkw verkratzt

Vogelsberg - Medieninformation vom 12.02.2018

Steuergerät entwendet Mücke/Atzenhain - Von einem weißen Auflieger entwendeten unbekannte Täter zwischen Donnerstag, 22 Uhr und Freitag, 6 Uhr ein Steuergerät für ein Kühlaggregat auf dem Parkplatz eines Autohofes im Mücker Ortsteil Atzenhain an der Bundesautobahn A5. Die Diebe öffneten eine Halterung und montierten das Gerät ab. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 650 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Tür blieb für Einbrecher zu Lautertal/Hörgenau - Die Eingangstür zum Dorfgemeinschaftshaus in Lautertal/Hörgenau blieb Donnerstagnacht für unbekannte Einbrecher verschlossen. Die Unbekannten versuchten die gut gesicherte Tür aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang. Daraufhin gaben sie ihr Vorhaben auf und verließen sie den Tatort wieder. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Einbrecher scheiterten Freiensteinau - Unbekannte Einbrecher versuchten zwischen Freitag, 20:30 Uhr und Samstag, 7:30 Uhr im Gewerbegebiet von Freiensteinau in eine Kfz-Werkstatt und in einen Lebensmittelmarkt einzubrechen, jedoch ohne Erfolg. Bei der Werkstatt probierten die Unbekannten es gleich an mehreren Stellen gewaltsam in das Gebäude zu gelangen, scheiterten aber. Auch eine Tür des Marktes bekamen sie nicht auf. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Einbruchversuch in Wohnung Schlitz - In einem Mehrfamilienhaus in der Gräfin-Anna-Straße versuchte ein unbekannter Täter am Freitag, zwischen 15:30 Uhr und 21 Uhr eine Wohnungstür im zweiten Obergeschoss gewaltsam zu öffnen, was ihm aber nicht gelang. Es entstand ein Sachschaden von rund Einhundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Außenspiegel beschädigt Lauterbach/Blitzenrod - An einem weißen Sprinter beschädigte ein unbekannter Täter zwischen Freitag, 20 Uhr und Samstag, 10:15 Uhr einen Außenspiegel in der Vogelsbergstraße im Lauterbacher Stadtteil Blitzenrod. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Pkw verkratzt, Antenne gestohlen Homberg (Ohm) - Auf dem Mitarbeiterparkplatz eines Herstellers für Verbindungstechniken in der Dr.-Rudolf-Kellermann-Straße verkratzten unbekannte Täter am Samstag, zwischen 5:30 Uhr und 12:05 Uhr einen weißen Renault/Clio. Zudem schraubten die Täter noch die Antenne ab und stahlen diese. Das Diebesgut hat einen Wert von 50 Euro. An dem Auto entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle Telefon: Fulda (0661-105-1011) Bad Hersfeld: (06621-932-131) Vogelsberg: (06641-971-130) E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!