Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen / Polizei warnt vor falschen ...

29.07.2020 - 19:07:25

Polizeipräsidium Osthessen / Polizei warnt vor falschen .... Polizei warnt vor "falschen" Gewinnversprechen: Aktuell Anrufe im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Hersfeld-Rotenburg - Polizei warnt vor "falschen" Gewinnversprechen: Vermehrt Anrufe im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Hersfeld-Rotenburg - Das Telefon klingelt, eine Stimme erklingt: "Sie haben bei einem Gewinnspiel gewonnen." Um dieses Geld zu bekommen, soll eine Geldübergabe stattfinden - mit einem Notar, einem Geldboten und Guthabenkarten von Google oder Amazon im Wert von mehreren Hundert Euro, die der oder die Gewinnerin vorher kaufen soll. Zu derartigen Anrufen kommt es aktuell vermehrt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Nach derzeitigem Kenntnisstand hatten die unbekannten Betrüger bislang jedoch noch keinen Erfolg mit ihrer Masche.

In diesem Zusammenhang rät Ihre Polizei:

- Machen Sie sich bewusst: Wenn Sie nicht an einem Gewinnspiel teilgenommen haben, können Sie auch nichts gewinnen! - Geben Sie niemals Geld aus, um einen vermeintlichen Gewinn einzufordern! - Lassen Sie sich nicht in ein Gespräch verwickeln: Notieren Sie sich die Rufnummer des Anrufers und legen den Hörer auf!

Weitere Informationen und Tipps, wie Sie sich vor Betrügern schützen können, finden Sie unter www.senioren-sind-auf-zack.de oder www.polizei-beratung.de

Dominik Möller Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4665387 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de