Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen / Kostenlose Fahrradcodierung im ...

13.05.2019 - 16:46:37

Polizeipräsidium Osthessen / Kostenlose Fahrradcodierung im .... Kostenlose Fahrradcodierung im Polizeipräsidium Osthessen am Donnerstag, 23.05.2019

Fulda - Fulda - Um mögliche Fahrraddiebe abzuschrecken und die Zuordnung eines aufgefundenen Fahrrades zu seinem rechtmäßigen Besitzer zu erleichtern, bietet das Polizeipräsidium Osthessen eine kostenlose Fahrradcodierung an. Dabei wird eine individuelle Nummer in den Rahmen des Rades eingraviert. Zur Registrierung benötigen Interessierte einen Eigentumsnachweis und ein Personaldokument (Personalausweis oder Reisepass). Wir weisen darauf hin, dass Fahrräder mit Carbonrahmen leider nicht codiert werden können. Die Aktion findet am Donnerstag, 23.05.2019, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Foyer des Polizeipräsidiums in Fulda, Severingstarße 1-7, statt. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Die Terminvergabe erfolgt am Mittwoch, dem 15. Mai von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 0661 / 105 - 2049. Eventuelle freie Resttermine können noch am Montag (20.5.2019) vergeben werden.

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle Telefon: Fulda (0661-105-1011) Bad Hersfeld: (06621-932-131) Vogelsberg: (06641-971-130) E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de